24. - 26. Juni 2016

Coletivo Na Esquina

Sieben ZirkusartistInnen wärmen sich auf, proben etwas, brechen ab, wiederholen, trainieren, tanzen... „Na Esquina" heisst „Strassenecke" - ein Ort an dem man sich (zufällig) begegnet und sich austauscht. Aus einer solchen Begegnung ist auch ihre erste gemeinsame Arbeit entstanden. Die Sieben, die sich schon seit ihrer Zeit an der brasilianischen Zirkusschule Spasso kennen, haben dafür ihre verschiedenen Erfahrungen, Stile und Disziplinen zusammengefügt und gemeinsam mit einem Musiker eine pulsierende Inszenierung geschaffen. Na Esquina, das ist grooviger zeitgenössischer Zirkus mit viel Tanz.

Hier gehts zum Trailer...

facebook.com/Naesquinacoletivo


Unterstützt durch die Abteilung Kultur Basel-Stadt


Fr. 24. Juni 19h30, Sa. 25. Juni 19h30, So. 26. Juni 18h

6. - 10. Juli 2016

Zirkus Chnopf - du da da ich

In Europa wachsen die Zäune, doch eine kleine Gruppe von ArtistInnnen leistet Widerstand! Zirkus Chnopf geht an die Grenzen, übertritt sie voller Neugier und bahnt sich einen Weg quer durch die Genres: Zirkus trifft auf Theater, Slapstick auf Musical und so weiter.
Nach der letztjährigen Tournee mit «perfekt defekt» präsentiert das Zirkusprojekt, bei dem Jugendliche gemeinsam mit Profis auf der Bühne stehen, wieder eine rasante Show voller Fantasterei und absurder Komik. Ein Stück Nouveau Cirque für Kinder und Erwachsene.
chnopf.ch

Mi. 6. Juli 18:00, Fr. 8. Juli 19:30, Sa. 9. Juli 19:30, So. 10. Juli 18:00

Fr. 8. Juli nach der Vorstellung: Konzert von anorakk um 21:00